logo

logo mobile

Die nächsten Termine:

Ort

Datum

Preis

Details

Hotel Amadeus, Fössestr. 83, 30451 Hannover

3 Tage

20.01.2020 -
22.01.2020

ab 2.222,00 €

Jetzt Buchen!

Jetzt Buchen!

Hotel Amadeus, Fössestr. 83, 30451 Hannover

3 Tage

23.03.2020 -
25.03.2020

ab 2.222,00 €

Jetzt Buchen!

Jetzt Buchen!

Beschreibung:

Das Scaled Agile Framework ( SAFe® ) besteht aus einer Reihe von Organisations- und Workflow-Mustern, die Unternehmen bei der Skalierung von leanen und agilen Praktiken unterstützen. Dabei stellt sich SAFe® den Herausforderungen welche, bei der Skalierung über mehrere Teams hinweg auftreten.

Teilnehmer dieses Kurses können die Zusammenarbeit in einem SAFe® Lean-Agile-Unternehmen verbessern und zur strategischen Ausrichtung des Unternehmens maßgeblich beitragen. Der SAFe® for Architects-Kurs bereitet System-, Solution-, und Enterprise-Architekten darauf vor, sich im gesamten Unternehmen als effektive Führungskräfte und Change Agents zu engagieren. Sie erfahren zudem wie Architekten gemeinsam mit Teams und anderen Stakeholdern Architekturlösungen definieren und entwickeln können.

Während dieses dreitägigen Kurses werden die Teilnehmer die Rollen, Verantwortlichkeiten und Denkweisen von Architekten im agilen Umfeld kennenlernen und erfahren, wie Architektur mit der strategischen Ausrichtung des Portfolios bzw. des Unternehmens in Einklang gebracht werden kann. Erfahren sie wie der Flow von großen und vielschichtigen Systemuniversen kontrolliert bzw. gesteuert werden kann.

Dieser Kurs richtet sich insbesondere an:

  • System-, Lösungs- und Unternehmensarchitekten
  • Architekten in unterstützenden technischen Disziplinen
  • Erfahrene Softwareentwickler
  • Technische Leiter, die Architekturentscheidungen treffen
  • Produktverantwortliche die mit Architekten eng zusammenarbeiten.
  • Erfahrene technische Redakteure, die die Rolle von System, Solution, und Enterprise Architekten in Lean-Agile-Unternehmen verstehen müssen.
  • Personen die sich eingehender mit der Frage befassen möchten, wie Architektur einen kontinuierlichen Wertefluss in einem agilen Unternehmen ermöglichen kann.

Ziele der Schulung:

  • Führen und coachen Sie Architekten und Teammitglieder bei der Planung und Ausführung von Program Incrementen (PI)
  • Entwickeln und kommunizieren Sie Architekturvisionen und –absichten (Solution Vision, Solution Intent)
  • Bieten Sie Führung und Orientierung während einer Lean-Agile-Transformation
  • Vorbereitung auf die Rolle eines SAFe® Architekten
  • Bauen Sie die Architektur nach SAFe®- Prinzipien auf
  • Richten Sie die Architektur am Business Value aus
  • Entwickeln und kommunizieren Sie Architekturvisionen und –absichten (Solution Vision, Solution Intent)
  • Planen Sie und bauen auf ein Architectural Runways, um den Liefererfolg zu gewährleisten
  • Richten Sie das Design der Lösung auf Continuous Delivery und Release on Demand aus

Themen der Schulung (Auszug)

  • Beispielhafte Lean-Agile- Architektur
  • Architektur für DevOps und Release on Demand
  • Ausrichtung der Architektur am Business vVlue
  • Entwickeln von Solution Vision, Solution Intent, and Roadmaps
  • Vorbereiten der Architektur für die Program Increment (PI) -Planung
  • Koordinieren der Architektur in PI Planning
  • Unterstützung von Continuous Delivery bei der PI-Umsetzung
  • Unterstützung neuer Strategic Themes and Value Streams
  • Führung als Architekt während einer Lean-Agile-Transformation

Was Teilnehmer bekommen

Die Kursgebühr dieses Kurses beinhaltet:

  • Einen dreitägigen Präsenzkurs in deutscher Sprache
  • Schulungs- und Teilnehmerunterlagen auf Englisch
  • Einjährige Mitgliedschaft bei der SAFe Community Platform
  • Die Teilnehmer können nach Abschluss des Kurses auf die Prüfung innerhalb der SAFe Community Plattform zugreifen und diese dort innerhalb von 30 Tagen kostenlos ablegen.
  • Der erste Prüfungsversuch ist in der Kursanmeldegebühr enthalten, wenn die Prüfung innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss des Kurses abgelegt wird. Jeder Wiederholungsversuch kostet $50.

Trainer

  • René Hoyer (MicroPurpose Ltd & Co KG), zertifizierter SAFe® Program Consultant (SPC) und Scrum Master. Ich begleite seit über 10 Jahren meine Kunden als Coach und Trainer bei der Transformation zu einem agilen Unternehmen und bei der Anwendung bzw. Einführung von Methoden wie z.B. Kanban, OKRs, Scrum und dem SAFe® Framework.

Co-Trainer

  • Bertram Brüntgens (DDS-Consulting & Services for IT GmbH & Co KG) zertifizierter Scrum Master und Softwarearchitekt. Ich unterstütze die Kunden in der Rolle des Scrum Masters und agilen Coaches seit 6 Jahren erfolgreich. Der Softwarearchitekt ist sehr dienlich bei der Beratung und Unterstützung der Entwicklung in den Projekten.
  • Max Janzen (DDS-Consulting & Services for IT GmbH & Co KG), zertifizierter Scrum Master und Product Owner. Ich unterstütze seit 10 Jahren die Kunden in beiden Rollen. Seit 5 Jahren als Coach bzw. Trainer für Agile Methoden erfolgreich.

Alle Preise verstehen sich netto ohne Abzüge zzgl. der zurzeit. gesetzlich gültige Umsatzsteuer. Maßgeblich ist immer der Preis auf der jeweiligen Buchungsseite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen